FH Ingolstadt – Studiengänge im Bereich Automotive

Und wieder möchten wir euch eine deutsche Hochschule vorstellen, die interessante Studiengänge im Bereich Automotive anbietet: dieses Mal ist das die FH Ingolstadt oder auch Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Ingolstadt.

Die FH Ingolstadt bietet, sicher auch geprägt durch ihre räumliche Nähe zum großen Automobil-Konzern Audi AG, einige sehr interessante Studiengänge im Bereich Automotive an. Besonders hervor stechen hier die Fakultäten „Maschinenbau“ und „Elektrotechnik und Informatik“.

Wir stellen euch im Folgenden die Fakultäten mit ihren einzelnen Bachelor- und Master-Studiengängen und den jeweiligen Schwerpunkten kurz vor.

Maschinenbau

Folgende Studiengänge könnt ihr innerhalb der Fakultät „Maschinenbau“ an der FH Ingolstadt mit Bachelor- und Master-Abschluss studieren:

Bachelor:
  • Fahrzeugtechnik
    • Triebstrang und Fahrwerk
    • Karosserietechnik und Design
  • Maschinenbau
    • Entwicklung und Konstruktion
    • Produktion und Logistik
    • Fahrzeugtechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
    • Produktion und Logistik
    • Produktmanagement
    • Fahrzeugtechnik
  • Luftfahrttechnik
    • Wartung
    • Systemtechnik
    • Antriebe (momentan in Planung)
  • Technik erneuerbare Energien
    • Solarenergietechnik
    • Bioenergietechnik
Master:
  • Technische Entwicklung im Fahrzeug- und Maschinenbau
    • Fahrzeugbau
  • Technisches Beschaffungsmanagement
Elektrotechnik und Informatik

Die Fakultät „Elektrotechnik und Informatik“ bietet die folgenden Bachelor- und Master-Studiengänge an:

Bachelor:
  • Elektro- und Informationstechnik
    • Allgemeine Elektro- und Informationstechnik
    • Telekommunikation
    • Fahrzeugelektronik
  • Flug- und Fahrzeuginformatik
    • Automotive
    • Avionik
  • Informatik
  • Mechatronik
    • Fahrzeugmechatronik
    • Produktionsmechatronik
  • Wirtschaftsinformatik
    • Anwendungssysteme
    • Business Intelligence
    • Enterprise Application Design und Development
    • Prozessmanagement
    • Informationsmanagement
    • Adaptive IT-Infrastructures und Mobile Applications
Master:
  • Electrical Engineering
  • Informatik
  • International Automotive Engineering

Des Weiteren hat die FH Ingolstadt auch einige Duale Studiengänge im Angebot, bei denen schon während des Studiums Theorie und Praxis optimal miteinander verbunden werden können. Welche des sind, erfahrt ihr auf den betreffenden Hochschulseiten.

Um ihren Studierenden einen optimalen Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen, veranstaltet der Career Service der FH Ingolstadt immer wieder interessante Career Events. So findet zum Beispiel am 22. November 2011 zum zweiten Mal das erfolgreiche Modell des „Career speed dating“ statt. Studenten können sich hier für eine Teilnahme anmelden und dann die Chance nutzen in kurzer Zeit viele Vertreter unterschiedlicher Firmen kennen zu lernen und sich ihnen in einer Kurz-Präsentation vorzustellen. Wenn ihr Näheres über Job-Speed-Dating allgemein erfahren wollt, dann klickt hier. Außerdem werden Career Workshops, bei denen Themen wie Berufsvorbereitung und Berufseinstieg behandelt werden, und Kennenlern-Events mit Vertretern der Wirtschaft organisiert.

Wenn ihr nun neugierig geworden seid auf die interessanten Studienangebote der FH Ingolstadt, dann schaut euch doch einfach mal auf ihren Hochschulseiten im Netz um. Hier findet ihr viele weitere hilfreiche Informationen zum genauen Studienablauf, Semesterzahl, Zulassungsvoraussetzung und Ähnliches.

Share

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.