FH Zwickau – Studiengänge im Bereich Automotive

Heute möchten wir euch wieder eine deutsche Hochschule vorstellen, die interessante Studiengänge im Bereich Automotive anbietet, diesmal ist es die FH Zwickau, auch bekannt als Westsächsische Hochschule Zwickau.

Für den Automotive-Bereich besonders interessant sind an der FH Zwickau die Fakultäten Kraftfahrzeugtechnik, Automobil- und Maschinenbau, Elektrotechnik und Physikalische Technik/Informatik.

Wir stellen euch im Folgenden kurz die Fakultäten mit ihren einzelnen Diplom-, Bachelor- und Master-Studiengängen und den jeweiligen Schwerpunkten vor.

Kraftfahrzeugtechnik

Folgende Studiengänge könnt ihr im Bereich „Kraftfahrzeugtechnik“ an der FH Zwickau mit Diplom- bzw. Master-Abschluss studieren:

Diplom:
  • Verkehrssystemtechnik
    • Verkehrslogistik
    • Verkehrstechnik und -anlagen
  • Versorgungs- und Umwelttechnik
    • Versorgungstechnik/Facility Management
  • Kraftfahrzeugtechnik (auch als Duales Studium)
    • Kraftfahrzeugservice
    • Kraftfahrzeuge
    • Verbrennungsmotoren
    • Karosseriebau
    • Energiemanagement
Master:
  • Automotive Engineering (Vertiefung der Fachkenntnisse aus den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik und Verkehr)
Automobil- und Maschinenbau

Die Fakultät „Automobil- und Maschinenbau“ bietet die folgenden Diplom-Studiengänge an:

Diplom:
  • Maschinenbau (auch als Duales Studium)
    • Maschinenkonstruktion
    • Produktentwicklung
    • Produktionstechnik im Maschinen- und Fahrzeugbau
  • Industrial Management & Engineering
    • Fabrikinformationsmanagement
    • Qualitätsmanagement
  • Textil- und Ledertechnik
    • Technische Textilien/Leder
    • Textilbasiertes automobiles Interieur
Elektrotechnik

Innerhalb der Fakultät „Elektrotechnik“ könnt ihr diese Diplom-Studiengänge studieren:

Diplom:
  • Elektrotechnik (auch als Duales Studium)
    • Automatisierungstechnik
    • Elektrische Energietechnik
  • Kraftfahrzeugelektronik (auch als Duales Studium)
    • Sensorik
    • Aktorik
  • Informationstechnik
    • Informationssysteme
    • Nachrichtentechnik
Physikalische Technik/Informatik

Folgende Studiengänge könnt ihr im Bereich „Physikalische Technik/Informatik“ an der FH Zwickau mit Bachelor-, Master- bzw. Diplom-Abschluss studieren:

Bachelor:
  • Informatik
    • Systementwicklung
    • Medizinische Informatik
  • Mikrotechnologie (auch als kooperatives Studium)
    • Oberflächen- und Mikrosystemtechnik
    • Solartechnik
  • Physikalische Technik
    • Biomedizintechnik
    • Energie und Umwelt
    • Mess- und Verfahrenstechnik
Master:
  • Informatik (Teil- oder Vollzeit)
    • Modellgetrieben Softwarenetwicklung
    • Informationsmanagement
    • Virtuelle Welten
  • Nano – und Oberflächentechnologien
Diplom:
  • Umwelttechnik und Recycling

Um den Studierenden einen optimalen Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen wird in Zwickau außerdem die Absolventen- und Firmenkontaktmesse ZWIK veranstaltet (nächster Termin: 03.11.2011, 10:00 – 16:00 Uhr, Stadthalle Zwickau) auf der ihr, als angehende Ingenieure, wertvolle Kontakte zu interessanten Unternehmen knüpfen könnt. Näher Informationen zu dieser Jobmesse bekommt ihr hier.
Übrigens werden auch wir mit unserem Team von Valentum Engineering auf der ZWICK 2011 vertreten sein und haben viele tolle Infos und interessante Jobs für euch im Gepäck. Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns besucht!

Falls wir euch nun neugierig gemacht haben auf ein Studium an der FH Zwickau, dann seht euch für weitere Informationen einfach auf den Hochschulseiten um, dort findet ihr ausführliche Flyer zu den einzelnen Studiengängen.

Share

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Rosi sagt:

    Hi Zusammen,

    wem diese Studiengänge nicht gefallen, dann überlegt euch doch den Studiengang Facility Management.

    Es ist ein ziemlich vielseitigere Studiengang und ich ging diesen Schritt und bereue es bis heute nich!

    VG
    Rosi von Facility Management

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.